URL: www.st-josefspflege-cbs-speyer.de/aktuelles/presse/dankbar-fuer-zusaetzliche-helfende-haende-14709440-f7fa-41e6-9873-ce6899ec6c6a
Stand: 12.03.2015

Pressemitteilung

Dankbar für zusätzliche helfende Hände

Bundeswehrsoldaten in der St. JosefspflegeVon der Uniform…Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege

An Weihnachten 2020 und zum Jahreswechsel war das Caritas-Altenzentrum sehr massiv von der Corona-Pandemie betroffen. Viele Kund*innen haben sich infiziert, eine ganze Reihe Mitarbeitende auch und die Dienste und Versorgungsroutinen waren stark eingeschränkt.

"Zum Glück konnten wir in der Situation auf verschiedene Hilfsmechanismen zurückgreifen: zwei Werksstudent*innen aus der Unternehmenszentrale, ehrenamtliche Helferinnen der Johanniter und drei Soldaten der Bundeswehr. Diese unterstützen die Pflegenden und Betreuungskräfte vor Ort direkt an der Kundin und am Kunden, entlasten durch die Übernahme von hauswirtschaftlichen Handgriffen und durch Besorgungswege", berichtet Einrichtungsleiter Thomas Kraska.

Bundeswehrsoldaten entlasten Mitarbeiter...in die Berufskleidung eines Altenzentrums. Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege

Leiter Thomas Kraska und sein Team sind dankbar für die tatkräftige Mithilfe, aber auch für die moralische Unterstützung.

Nun hoffen alle, dass der bisher vom 14.Januar bis 9. Februar geplante Einsatz möglicherweise sogar verlängert werden kann. Bisher waren an der Stelle starke Kräfte des Stammpersonals gebunden, die dann in der Versorgung der Kund*innen fehlten. Kraska betont daher: "Wir bedanken uns bei den helfenden Händen und bei allen, die diesen notwendigen und sinnvollen Einsatz ermöglichen."

 

Bundeswehrsoldaten im TestteamBundeswehrsoldaten unterstützen das Testteam. Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege

Darüber hinaus arbeiten die Bundeswehrsoldaten in der St. Josefspflege auch bei den vorgeschriebenen Testungen der  Mitarbeitenden, Kund*innen und Besuchenden mit. Auch damit leisten sie einen wertvollen Beitrag in der Einrichtung.

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: Caritas-Altenzentrum St. Josefspflege, Ludwigshafen -Mundenheim